Handgeführtes hydraulisches Kernbohrgerät HCD50-200

 

Das HCP50-200 gehört zu den leistungsstärksten und bedienungsfreundlichsten handgeführten Kernbohrgeräten auf dem Markt. Es ist perfekt für handgeführtes Bohren an schwer zugänglichen Stellen geeignet, an denen keine Bohrgestelle oder elektrische Bohrmaschinen verwendet werden können.

 

Bohren von Betonrohren, Lüftungslöchern oder jede andere Art von Arbeiten, bei denen handgeführte Geräte die schnellste Lösung sind. Es ist unempfindlich gegen Wasser, Staub usw. und sehr beliebt für Abwasserinstallationen. Die Tatsache, dass Sie handgeführt bis zu ø350 mm bohren können, ohne dass ein Bohrgestell erforderlich ist, eröffnet vielfältige Einsatzmöglichkeiten und bringt enorme Zeitersparnis. Mit dem HCD50-200 können Sie bis zu 350 mm von Hand bohren. Für schwere Arbeiten passt das Gerät jedoch auch in ein Standard-Bohrgestell.

 

 

Das Kernbohrgerät ist mit einem eingebauten hydraulischen Drehmomentbegrenzer ausgestattet, für ein maximales Drehmoment sorgt und bei festgefahrenem Bohrer einen Rückschlag verhindert. Das Kernbohrgerät verfügt über eine automatische integrierte Sicherheitsfunktion, die den Kernbohrer anhält, wenn er klemmt. Lösen Sie jedoch im Falle eines Verklemmens immer den Bohrkern vom Material, bevor Sie erneut mit dem Bohren beginnen.

 

Die integrierte Sicherheitsfunktion ist werksseitig voreingestellt und darf nicht gestört werden.

Artikel nr.. HCD50-200, 20 l .p.m.

3030150

Gewicht, kg

7,6

Ölstrom, l.p.m.

20

Arbeitsdruck, bar

100

Max. druck, bar

170

U/min/Bohrdurchmesser, mm

600/ø50-ø350 

Antriebsadapter

Inklusive ½" BSP-Buchse mit einem 1-1/4" UNC-Steckeradapter

Schalldruckpegel 1 m LPAdB

80

Vibrationsniveau (3 Achsen) m/s2

< 2.5

Download

HCD50-200 Produktdatenblatt

Sprechen Sie uns an, damit wir Ihnen bei der Suche nach einem Händler in Ihrer Nähe helfen können.

+45 9647 5200 / hycon@hycon.dk